7. Sparkasse-Wälderlauf IN BEZAU

Motto: „Das Laufevent für Alle am 24. Juni 2017!“
Aus einer kleinen Idee entstand 2011 etwas ganz „Großes“. Mit dem ersten Wälderlauf beim großen Mundwerk 2011 mit knapp 2.000 Läufern am Start fiel der Startschuss für eine im ganzen Land beliebte Laufveranstaltung im Bregenzerwald. Bis 2015 liefen die Läufer der verschiedensten Kategorien beim Wälderlauf die Strecke „vo Mello bis ge Schoppornou“ und zeigten auch bei der anschließenden Läuferparty Ausdauer.


Nun gilt es, den Wälderlauf in die Zukunft zu führen. „Gemeinsam laufen & feiern“ soll auch in Zukunft das Motto sein, allerdings mit neuer Strecke in und um die Witusgemeinden Bezau-Reuthe-Bizau. Wie in den Jahren zuvor, soll der Wälderlauf 2016 ein „Lauf für Alle“ sein – ambitionierte Läufer, Hobbysportler, Walker und Jedermann&-frau die Freude an der Bewegung hat.


Ein großer Vorteil ergibt sich für die Organisation als auch für alle Teilnehmer durch die Zusammenlegung von Start- und Zielbereich bei den Bezauer Wirtschaftschulen. Auch das große Läuferfest im Anschluss mit allen Läufern, Fans, Familien & Freunden wird im Festgelände bei den Bezauer Wirtschaftsschulen steigen.

Das Anmeldeprotal ist ab 1.1. geöffnet, also, planen und anmelden. Bei Bregenzerwald Tourismus kann auch eine Läuferpauschale gebucht werden......